Vernissage zur Ausstellung „Satie im Bild“

Am 04. September wird in der Christuskirche in Frechen-Königsdorf die Ausstellung mit den Arbeiten der beteiligten Künstler zu Satie mit einem großen Konzert eröffnet.

Dabei erklingen selten aufgeführte Werke von Erik Satie, u.a. die „Messe des pauvres“ für Orgel und Chor, ein gregorianischer Choral sowie Stücke für Violine und Klavier von Claude Debussy, Morton Feldman und John Cage.

Die Ausstellung (Christuskirche Königsdorf, Pfeilstr. 40, 50226 Frechen) ist an folgenden Terminen geöffnet:

Dienstag, 06.09. und 13.09. von 15 bis 19 Uhr
Freitag, 09.09. und 16.09. von 15 bis 19 Uhr
Sonntag, 11.09. und 18.09. von 12 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung (satiefestivalkoeln@gmx.net)

Folgende KünstlerInnen stellen aus:

Dragutin Banic
Nadine Braun
Ingeborg Drews
Sascha Freisburger
Anne-Victoire Henin
Hans Henin
Ilse Henin
Käte Henin
Marie Henin
Semra Henin
Phillip Imlau
Walter Maus
Ulrich Moskopp
Laura Peinetti
Nina Reble
Robert Svarc
Mirko Tschauner
Bele Wolf-Calles
Merit Zika